Natan Brand spielt Chopin (DE)

Ich habe vor kurzem auf Youtube Aufnahmen von Natan Brand gefunden, ein Musiker mit einer einzigartigen Stimme. Unter den Pianisten, die mit Dorothy Taubman gearbeitet haben, ist er sicherlich einer von meinen Favoriten.

Die meisten, verfügbaren Aufnahmen sind live (die Qualität der Aufnahmen ist sehr unterschiedlich) – hier das Scherzo Nr. 1 in h-Moll op. 20 von Chopin 

… und das Nocturne Op 27. no 2

Sein technisches Können ist in seinen Interpretationen nebensächlich – ihre Intensität und die Frische seiner Ideen weckt die Aufmerksamkeit der übersättigsten Zuhörer. Er starb viel zu früh.

Chopin joué par Natan Brand (fr)

Je viens de découvrir sur youtube la présence d’enregistrements de Natan Brand, un musicien à la voix unique – parmi les pianistes qui travaillèrent avec Dorothy Taubman certainement un de mes favoris.

La plupart des enregistrements disponibles sont live (la qualité des enregistrements varie beaucoup), ici le scherzo no 1 en si min op. 20 de Chopin



… et le nocturne Op. 27 No 2.

Sa maîtrise technique n’est qu’un aspect mineur de ses performances – leur intensité et la fraicheur de ses idées retiennent l’attention de l’auditeur le plus blasé. Une perte qu’il soit mort si tôt.